Apps für Android.

Wenn man ein kleines Tutorial aufnehmen möchte, wie man Schritt für Schritt etwas am Handy macht oder ein Gameplay aufnehmen möchte, um es mit Freunden zu teilen oder aus verschiedenen anderen Gründen, kann man eine Screenshot- und Screenrecorder-App brauchen. Deshalb stellen wir heute 5 Screenshot- und Screenrecorder-Apps für Android vor, die alle im Play Store erhältlich sind und man somit keine Zeit damit verschwenden muss, im Internet nach diesen zu suchen.

5 gute Screenshot- und Screenrecorder-Apps für Android

Diese 5 Anwendungen haben mehrere Hauptaspekte gemeinsam: Sie sind kostenlos, einfach zu bedienen, sie bieten die Möglichkeit, während der Bildschirmaufnahme eine Facecam zu verwenden und Audio aufzunehmen (intern oder extern oder beides, je nach Fall). Wir stellen diese im Folgenden vor und so kannst du genau die auswählen, die dich am meisten anspricht.

Screen Recorder

Wenn du eine kostenlose App suchst, die einfach zu bedienen ist, grundlegende, aber nützliche Funktionen, ein anständiges Maß an Konfigurierbarkeit und wenig oder keine Werbung enthält, dann ist Screen Recorder genau die richtige App für dich.

Das Besondere daran ist, dass du deine Videos schneiden kannst (was den gesamten Editor ausmacht). Zu den Einstellungen gehören die Möglichkeit, die Auflösung zu ändern (und sogar die deines Smartphones zu platzieren), das Format und den Codec von Video und Audio zu ändern usw. Als weitere Funktionen kannst du den Bildschirm und dein Gesicht mit der Frontkamera (Facecam) sowie den internen und externen Ton gleichzeitig aufnehmen – in sehr guter Qualität. Diese App bietet auch einen magischen Knopf und eine schwebende Leiste.

Super Screen Recorder

Eine weitere kostenlose App, die du ausprobieren solltest, ist der Super Screen Recorder. Hier hast du die Möglichkeit, dein Video nach der Aufnahme zu bearbeiten, Aufkleber hinzuzufügen oder Bereiche mit Mosaiken zu platzieren. In diesem Sinne ist der Video-Editor einfach, aber er ist funktional, um kleine Bereiche zu verbergen, in denen persönliche Daten angezeigt werden können, von denen du eindeutig nicht möchtest, dass jemand anderes sie im Video sieht.

Während der Aufzeichnung wird eine schwebende Schaltfläche angezeigt, um schnell eine der Hauptfunktionen zu starten, Wasserzeichen zu setzen, im Video etwas zu zeichnen, die Auflösung und die Frames auszuwählen. Facecam und Audio sind ebenfalls verfügbar.

Lollipop Screen Recorder

Lollipop Screen Recorder ist eine simple App mit einer einfachen Benutzeroberfläche und weniger Funktionen als einige andere auf dieser Liste. Das tut der guten Leistung bei dieser einfachen Recorder- und Screenshot-Aufgabe aber keinen Abbruch. Man kann in dieser App die Auflösung und Bitrate ändern. Das Aufnehmen von internem oder externem Audio ist mit Lollipop möglich, ebenso wie Facecam.

Jedoch funktioniert diese App für Android erst ab der Version Lollipop. Und eine andere erwähnenswerte Sache ist, dass in der kostenlosen Version weitere Funktionen gesperrt sind, aber man kann sie zumindest für eine Woche freischalten, indem man eine Anzeige ansieht. Trotzdem ist es eine der attraktivsten Screenshot- und Screenrecorder-Apps für ein Mobiltelefon.

Mobizen Bildschirmaufzeichnung

Mit Mobizen kann man nicht nur den Handybildschirm aufzeichnen, sondern auch die Aufnahme bearbeiten, in diesem Fall sogar mit einigen interessanten Funktionen. Neben der Aktivierung der Facecam während der Aufnahme kann man auch das Wasserzeichen entfernen und die Aufnahme über eine schwebende Schaltfläche steuern.

AZ Screen Recorder

Auch wenn der AZ Screen Recorder kostenlos ist, gibt es eine PRO-Version (kostenpflichtig).

Aber was macht diese App besonders? Sie unterscheidet sich von den anderen Screenshot- und Screenrecorder-Apps, da sie Live-Aufnahmen für Facebook, Twitch und YouTube ermöglicht. Und zweitens bietet sie einige Anpassungsfunktionen, da sie nicht nur das bietet, was bereits in den vorherigen Apps gesehen wurde, sondern auch die Aufnahme in HD und Full HD ermöglicht.

Trotzdem gibt es einen negativen Aspekt und das ist die große Menge an Werbung, die angezeigt wird… Ansonsten ist sie ziemlich interessant.

Wenn du abschließend noch wissen möchtest, welche Optionen für das iPhone verfügbar sind, haben wir auch 5 kostenlose Screenshot- und Screenrecorder Apps für iPhone. Die sind wirklich auch sehr interessant.

Abgesehen von den 5 besten Screenshot- und Screenrecorder Apps für Android, ist es auch wichtig, die verschiedenen Arten von Sicherheitsanwendungen für Android zu kennen und darauf zu achten, keine relevanten Informationen in einem öffentlichen Video anzuzeigen. Und wenn du noch mehr Alternativen zu unseren vorgestellten Apps kennen lernen möchtest, findest du hier 7 weitere empfohlene Apps vom Magazin für digitale Kultur.